Seite drucken

Sauerstoffaktivitätsmessung

Die Kenntnis der Sauerstoffaktivität während des Stahlerzeugungsprozesses ist eine wichtige metallurgische Größe bei den ablaufenden Raffinations- und Legierungsprozessen . In weniger als 10 Sekunden messen Celox Sauerstoffsonden die aktuelle Sauerstoffaktivität a(O) der Schmelze über den gesamten technisch möglichen Konzentrationsbereich, bei der Entschwefelung, im Ofen, in der Pfanne oder im Stranggießverteiler.. Die Korrelation des gemessenen Sauerstoffs zu Schwefel und Silicium im Roheisen, zu Kohlenstoff und Aluminiumgehalt im Stahl sind in der Firmware des jeweiligen Messinstrumentes implementiert. Als Option auch kabelungebundene Messungen möglich.
Sensoren: Celox, Celox Hot Metal, HY-OP, ZIRCOMEX